Jetzt Stromkosten reduzieren
Mit einem Klick zum günstigsten Anbieter

Probleme mit dem neuen Billig Gas Anbieter

FragenKategorie: Billiggas - Fragen, Tipps, HilfeProbleme mit dem neuen Billig Gas Anbieter
Sedged asked 1 Jahr ago

Moin,
ich habe vor kurzen zu einem neuen kleinen Gasanbieter gewechselt. Die erste Abschlagsrechnung ist noch gekommen, aber jetzt bekomme ich keine Abschlagsrechnung mehr per Post zugeschickt. Wie soll ich mich jetzt verhalten? Einfach keinen Abschlag mehr bezahlen? Auf Anrufe reagiert der Anbieter auch nicht.
Grüße aus Hamburg, Özmir Sedged

12 Antworten
Liging1972 answered 1 Jahr ago

Moin,
komme auch aus Hamburg. Wo ist denn der Anbieter her, ist das ein lokaler?
Dann würde ich da mal vorbeifahren und nach dem rechten schauen.
Grüße
Liging1972

sparbrötchen answered 1 Jahr ago

Ich würde auch mal die Verbraucherzentrale anrufen und fragen was das los ist.
Denn ist der Anbieter Pleite ist das immer schlecht. Nicht das du ohne Gas hinter da stehst.
Das sparbrötchen

Fidler answered 1 Jahr ago

Hallo Özmir,
also Gas wirst du auf jedem Fall weiter bekommen, auch wenn der Anbeiter pleite sein sollte.
Es gibt ja die Versorgungspflicht die gesetzlich geregelt ist.
Grüße
Fidler

Stiflersmom answered 1 Jahr ago

Meistens sind es ja heute Anbieter die von wer weiss wo kommen.
Da lohnt sich das fahren natürlich nicht. Auf der Webseite steht der Firmensitz und wo das Handelsregister eingetragen ist.
Hier würde ich dann weiter nachgehen und erstmal klären was los ist bevor man voreilige Zahlungen macht.
Stiflersmom

Liselottemarie answered 1 Jahr ago

Wenn keiner mehr ans Telefon geht ist immer ein sehr schlechtes Zeichen. Auf jeden Fall mal die Verbraucher Zentrale fragen, vielleicht wissen die ja schon mehr. Auf keinen Fall selber jetzt was Vorrauszahlen, das wäre im schlimmsten Falle futsch.
Liselottemarie

HubertH answered 1 Jahr ago

Hallo,
ist ja selten vorgekommen in letzter Zeit, also mal die Kirche im Dorf lassen.
Die Idee mit der Verbraucherzentrale vor Ort anzurufen ist die beste Idee, dann eine Störung oder technisches Problem kann es immer mal gebe,
Die Hoffnung stirbt zuletzt.
HubertH

Ocks1970 answered 1 Jahr ago

Hallo,
mein Bekannter hat grade den selben Fall, er hat die Verbraucherzentrale kontaktiert und die haben ihn geraten keine eigene Vorraszahlung mehr zu machen.
Das Geld sollte er auf jeden Fall beiseite legen, denn nach der Abrechnung später muss das auf jeden Fall gezahlt werden, sonst bekommst du Probleme mit dem Gasanbieter.
Grüße
Ocks1970

Ressoare answered 1 Jahr ago

Hallo,
bei dem nur kleinsten Verdacht, sollte keine Abschlagszahlung mehr gemacht werden.
Im Falle eines Falles ist das Geld weg und muss ggf. bei dem neuen Billiggas Anbieter entrichtet werden.
Das gabs schon bereits ein paar mal.
Ressoare

babette answered 1 Jahr ago

Hallo, jetzt solltest Du keine Zahlungen mehr leisten, bis die Sache geklärt ist. Bei Lastschrifteinzug den Betrag wieder zurückholen. Hoffentlich klärt sich das gut für Dich auf.

Gruß babette

Marie answered 1 Jahr ago

Hallo, unbedingt die Abschlagszahlungen einstellen, bis alles geklärt ist. Ist es eine kurze Laufzeit? Dann unbedingt wechseln. Viel Glück!

Gruß Marie

Thoma answered 1 Jahr ago

Hallo, das hört sich nicht gut an. Wie oft kam denn die Abschlagsrechnung? Wie ist denn die Vertragslaufzeit? Sonst einfach kündigen und wechseln, wenn nichts per Telefon oder sonstwie passiert.

Gruß Thoma

paula answered 1 Jahr ago

Hallo, am besten keinen Abschlag mehr zahlen. Wurde der Kundendienst vom Anbieter schon von Dir angerufen? Bei einem Lastschriftverfahren den Betrag zurückholen, das geht bis zu 6 Wochen nach dem Einzug.

Gruß paula

Deine Antwort

20 + 3 =