Stromvergleich - Welcher Stromanbieter ist der Beste?

Fragen, Tipps und Hilfe zum Thema Strompreisvergleich, Ökostrom, Billigstrom und Stromanbieter wechseln

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 19.04.2016, 07:31 

Registriert: 18.04.2016, 10:21
Beiträge: 5
Ich bin vor wenigen Tagen umgezogen. Ich würde gerne den Stromvertrag für die alte Wohnung kündigen. Der Stromvertrag sollte ein Monat vorher gekünidgt werden. Ich könnte also zum 31.04 kündigen, hab aber die alte Wohnung nur mehr bis 31.03. Läuft der Stromvertrag dann einfach in der neuen Wohnung weiter? Ich beziehe gerade Strom vom Anbieter Vattenfall, dieser würde auch die neue Wohnung mit Strom versorgen. Ich würde aber gerne zu E wie Einfach wechseln.
Ist das ohne weiteres möglich?
Und was genau muss ich dem alten Stromversorgen noch mitteilnen?

Hoffe auf baldige Antwort und Danke im voraus!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.04.2016, 07:34 

Registriert: 18.04.2016, 10:22
Beiträge: 5
Wieso hast du nicht zum 31.3 gekündigt, wenn du eh den Anbieter wechseln wollt?

Bitte den laufenden Vertrag umgehend, wegen Umzug, fristgerecht, zum 30.04. kündigen. Ohne weitere Belieferung für die neuen Wohnung!

Wichtig:

Zählerstand bei Wohnungsübergabe notieren und durch Vermieter oder Bevollmächtigten bezeugen lassen!
Diesen Zählerstand dem Versorger als End-Zählerstand melden und um Abrechnung für diesen Zähler bitten!

Unabhängig von diesem Vorgang, für die neue Abnahmestelle den bevorzugten Lieferanten (e wie einfach) beauftragen. Kann du gleich über energiesparcheck.de erledigen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.06.2016, 05:09 

Registriert: 08.06.2016, 04:54
Beiträge: 7
joshi0 hat geschrieben:
Ich bin vor wenigen Tagen umgezogen. Ich würde gerne den Stromvertrag für die alte Wohnung kündigen. Der Stromvertrag sollte ein Monat vorher gekünidgt werden. Ich könnte also zum 31.04 kündigen, hab aber die alte Wohnung nur mehr bis 31.03. Läuft der Stromvertrag dann einfach in der neuen Wohnung weiter? Ich beziehe gerade Strom vom Anbieter Vattenfall, dieser würde auch die neue Wohnung mit Strom versorgen. Ich würde aber gerne zu E wie Einfach wechseln.
Ist das ohne weiteres möglich?
Und was genau muss ich dem alten Stromversorgen noch mitteilnen?

Hoffe auf baldige Antwort und Danke im voraus!


Hi joshi,

alles kein Problem. Sie müssen fristgerecht kündigen also zum Umzugsdatum. Der neue Mieter wird dann automatisch vom Grundversorger bedient falls der nicht einen anderen Anbieter bestimmt. Allerdings sollten Sie dies schon möglichst früh machen da Sie ja für die neue Wohnung auch wieder einen Anbieter bestimmen müssen.

Es wird schon klappen.

Michael


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.06.2016, 04:49 

Registriert: 09.06.2016, 03:58
Beiträge: 10
joshi0 hat geschrieben:
Ich bin vor wenigen Tagen umgezogen. Ich würde gerne den Stromvertrag für die alte Wohnung kündigen. Der Stromvertrag sollte ein Monat vorher gekünidgt werden. Ich könnte also zum 31.04 kündigen, hab aber die alte Wohnung nur mehr bis 31.03. Läuft der Stromvertrag dann einfach in der neuen Wohnung weiter? Ich beziehe gerade Strom vom Anbieter Vattenfall, dieser würde auch die neue Wohnung mit Strom versorgen. Ich würde aber gerne zu E wie Einfach wechseln.
Ist das ohne weiteres möglich?
Und was genau muss ich dem alten Stromversorgen noch mitteilnen?

Hoffe auf baldige Antwort und Danke im voraus!


guten tag,

ja ihre vorgangsweise war etwas ungeschickt. Normalerweise kündigt man rechtzeitig also etwa vier wochen vor dem umszug und sucht sich den anbieter für die neue wohnung auch zu diesem zeitpunkt. Aber natürlich können sie auch jezt noch wechseln das ist kein problem.

Erik


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.06.2016, 15:47 

Registriert: 07.06.2016, 10:11
Beiträge: 5
Hallo, bei einem Umzug muss der jetzige Lieferant verständigt und wegen Umzug gekündigt werden. Meistens geht das per Telefon oder E-Mail. Dann einfach den Zählerstand und Zählernummer angeben. Für die neue Wohnung kann ohne Weiteres der Anbieter gewechselt werden. Normalerweise übernimmt der neue Anbieter die Kündigung. Bei einem Umzug müssen Sie das machen.

Gruß gabie


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.02.2017, 20:09 

Registriert: 17.02.2017, 20:06
Beiträge: 1
Hallo, es muss zum Umzugsdatum gekündigt werden. Den Zählerstand beim Auszug aufschreiben und dem noch Anbieter mitteilen. Dann wird auch nur bis zu dem Datum und Stand berechnet. Für die neue Wohnung kann schon ein neuer Anbieter ab dem Tag des Einzugs gesucht werden.

Gruß Mannie


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.09.2017, 19:27 

Registriert: 10.09.2017, 16:55
Beiträge: 1
Hallo, den jetzigen Anbieter schon jetzt kündigen und zu einem neuen Anbieter wechseln. Dabei kann dann das Datum mit festgelegt werden, ab wann in der neuen Wohnung der Strom geliefert werden soll.
Den Zählerstand bei der Abnahme der Wohnung im Beisein des Vermietrs aufschreiben, damit das festgehalten wird. Den Zählerstand dem alten Anbieter zur Endabrechnung mitteilen.


Gruß aenna


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron