Stromvergleich - Welcher Stromanbieter ist der Beste?

Fragen, Tipps und Hilfe zum Thema Strompreisvergleich, Ökostrom, Billigstrom und Stromanbieter wechseln

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 23.05.2016, 12:16 

Registriert: 23.05.2016, 11:44
Beiträge: 1
Hallo!
Kann ich den Vergleich auch als Laie durchführen? Oder ist das ein zu großes Risiko? Kann mir dabei bitte jemand weiterhelfen?

Danke im Voraus und schöne Grüße!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 23.05.2016, 12:16 

Registriert: 23.05.2016, 11:45
Beiträge: 2
Ja, in der Praxis ist wirklich jeder dazu in der Lage, den Vergleich zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen. Dies liegt daran, dass wirklich alle Inhalte ganz und gar auf Laien und Einsteiger ausgelegt werden konnten. Es fällt so nicht mehr schwer, die Inhalte alle selbst zu erfassen und zu analysieren, was an und für sich natürlich von sehr großer Bedeutung ist. Wer sich also nicht gerade beruflich mit dem Thema befasst, der wird dennoch die Möglichkeit haben, den Vergleich innerhalb von der angesetzten Zeit zu dem gewünschten Ende zu bringen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.06.2016, 06:04 

Registriert: 22.05.2016, 04:03
Beiträge: 17
Gazer hat geschrieben:
Hallo!
Kann ich den Vergleich auch als Laie durchführen? Oder ist das ein zu großes Risiko? Kann mir dabei bitte jemand weiterhelfen?

Danke im Voraus und schöne Grüße!


Hallo,
ich bin 64 Jahre alt und kann einen Computer erst seit kurzen bedienen. Meine Enkelkinder haben mir gesagt, du Opa, da kannst du viel Geld sparen.
Und selbst ich kann das machen, es gibt wirklich einfach.
Hubert


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.06.2016, 12:53 

Registriert: 07.06.2016, 10:03
Beiträge: 38
Klar kann jeder einen Vergleich durchführen. Mit deiner PLZ ist das ganz einfach. Es wird eine Liste aufgezeigt, die deine Region beliefern. Dennoch auf kurze Vertragslaufzeiten achten, falls du öfter wechseln möchtest, da die Preise sich ständig ändern.

stoffel


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.06.2016, 05:04 

Registriert: 08.06.2016, 04:54
Beiträge: 7
Gazer hat geschrieben:
Hallo!
Kann ich den Vergleich auch als Laie durchführen? Oder ist das ein zu großes Risiko? Kann mir dabei bitte jemand weiterhelfen?

Danke im Voraus und schöne Grüße!


Guten Tag,

diese Frage ist leicht beantwortet. Wer einen PC aufstarten kann und mit der Maus klicken kann der ist in der Lage einen Vergleich des Strompreises selbst zu machen. Einfach ein Vergleichsportal aufrufen, kann man ja auch Googeln, los gehts. Da du dieses Forum gefunden hast bist du sicherlich in der Lage dazu.

Michael


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.06.2016, 11:37 

Registriert: 07.06.2016, 10:04
Beiträge: 39
Hallo, welches Risiko soll dabei entstehen? Jeder kann ein Stromvergleich durchführen. Bei energiesparcheck.de oder Check24 gibst du einfach deine PLZ und jetzigen Verbrauch an und schon hast du eine Liste mit vielen Anbietern. Da kannst dann vergleichen und eventuell wechseln.

crea


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.06.2016, 12:24 

Registriert: 08.06.2016, 12:11
Beiträge: 7
Gazer hat geschrieben:
Hallo!
Kann ich den Vergleich auch als Laie durchführen? Oder ist das ein zu großes Risiko? Kann mir dabei bitte jemand weiterhelfen?

Danke im Voraus und schöne Grüße!


Hi Gazer,

es gibt nichts was noch einfacher wäre, es kann nichts schief gehen, vorausgesetzt Sie können lesen und schreiben. Einfach den Vergleichsrechner aufrufen, die Frage-Masken ausfüllen auf berechnen klicken das war es schon und tut auch nicht weh. Nun können Sie die vorgeschlagenen Anbieter in aller Ruhe untereinander vergleichen. Passt ein Angebot können Sie den Vertrag gleich online beantragen. Nur Mut passt schon.

Jens


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.06.2016, 10:02 

Registriert: 09.06.2016, 09:43
Beiträge: 7
Gazer hat geschrieben:
Hallo!
Kann ich den Vergleich auch als Laie durchführen? Oder ist das ein zu großes Risiko? Kann mir dabei bitte jemand weiterhelfen?

Danke im Voraus und schöne Grüße!


Tagchen,

natürlich das ist sprichwörtlich kinderleicht. Wichtig ist nur eine Rechnung aus dem vorherigen Jahr zur Hand zu haben um die relevanten zahlen eingeben zu können. Dann brauchen nur noch die Suchoptionen eingestellt werden, fertig. Dann können die Angebote der Lieferanten geprüft werden.

Kristin


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.06.2016, 12:48 

Registriert: 09.06.2016, 10:34
Beiträge: 7
Gazer hat geschrieben:
Hallo!
Kann ich den Vergleich auch als Laie durchführen? Oder ist das ein zu großes Risiko? Kann mir dabei bitte jemand weiterhelfen?

Danke im Voraus und schöne Grüße!


Schönes Tägle,

natürlich ist so ein Preisvergleich von Strompreisen absolut risikolos da ja kein Vertrag eingegangen werden muss aus dem man nie wieder rauskommt. Auch absolute PC - Anfänger haben damit kein ernsthaftes Problem da ja alles vorgegeben ist. Es sind lediglich die Daten einzugeben die der Vergleichsrechner braucht um ein sauberes Ergebnis liefern zu können. Danach können Sie in aller Ruhe vergleichen und wenn sich ein Wechsel als sinnvoll gestaltet auch gleich eine Neuanmeldung machen. Absolut easy das ganze.

Viel Glück

Thorsten


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.10.2016, 09:43 

Registriert: 25.07.2016, 14:41
Beiträge: 8
Hallo, den Stromvergleich kann jeder durchführen. Es ist ja alles gut beschrieben und ersichtlich, wo der Bedarf angeklickt werden kann. Das heißt für Öko,- oder normalen Strom. Mit Bonus und/oder Rabatte. Sobald gewechselt werden soll, muss nur der Button "weiter" bis zum Vertragsabschluss geklickt werden. Also alles ganz einfach.


Gruß alana


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron