Stromvergleich - Welcher Stromanbieter ist der Beste?

Fragen, Tipps und Hilfe zum Thema Strompreisvergleich, Ökostrom, Billigstrom und Stromanbieter wechseln

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 18.04.2016, 12:04 

Registriert: 18.04.2016, 10:02
Beiträge: 3
Hallo,

mich würde interessieren ob ihr in regelmäßgen Abständen einen Vergleich durchführt?
Bzw. welchen Abstand ihr für Sinnvoll haltet? Und wie oft ihr dann wirklich den Anbieter wechselt.

Ich tendiere mittlerweile wirklich dazu jedes Jahr einen neuen Preisvergleich anzustellen - allzu aufwendig ist der Wechsel ja glücklicherweise nicht. Was meint ihr?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18.04.2016, 12:14 

Registriert: 18.04.2016, 10:04
Beiträge: 5
max78 hat geschrieben:
Hallo,

mich würde interessieren ob ihr in regelmäßgen Abständen einen Vergleich durchführt?
Bzw. welchen Abstand ihr für Sinnvoll haltet? Und wie oft ihr dann wirklich den Anbieter wechselt.

Ich tendiere mittlerweile wirklich dazu jedes Jahr einen neuen Preisvergleich anzustellen - allzu aufwendig ist der Wechsel ja glücklicherweise nicht. Was meint ihr?



Hello

Ich mache ebenfalls einmal im Jahr einen Vergleich und wechsel auch so gut wie jedes Jahr den Anbieter. So spare ich wirklich einen haufen Geld. Kann ich dir auch empfehlen. Und mit dem Vergleich von energiesparcheck.de kannst du auch sicher sein, dass es sich um seriöse Anbieter handelt.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18.04.2016, 12:17 

Registriert: 18.04.2016, 10:02
Beiträge: 3
Hattest du auch schon mal Probleme beim Wechsel? Und wie oft hast du den Anbieter schon ca. gewechselt? :D


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18.04.2016, 13:24 

Registriert: 18.04.2016, 10:04
Beiträge: 5
max78 hat geschrieben:
Hattest du auch schon mal Probleme beim Wechsel? Und wie oft hast du den Anbieter schon ca. gewechselt? :D


Nein ich hatte noch nie Probleme. Ist immer alles reibungslos abgelaufen. Habe schon 4 mal den Anbieter gewechselt und somit schon einige hundert Euro gespart.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22.05.2016, 08:10 

Registriert: 22.05.2016, 08:00
Beiträge: 18
Hallo an Alle,
also wer wirklich jedes Jahr von neuen Geld sparen möchte muss wirklich jedes Jahr einen neuen Stromvergleich machen.
Nur so lässt es sich Erkennen ob ein Wechsel zu einem neuen Billigstrom Anbieter nötig ist.
Grüße vom Michel


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.06.2016, 05:04 

Registriert: 06.06.2016, 04:40
Beiträge: 13
Habe jetzt auch schon ein paar mal den Stromanbieter gewechselt und nie Probleme gehabt dabei.
Die Kündigungsfristen sollten halt beachtet werden, dann ist das auch kein Problem.
Achso, bei den Bonunszahlungen gibt es teilweise auch einiges zubeachten, daher immer genau die Vertragsbedingungen durchlesen.
Dann ist man vor Überraschungen sicher :D

max78 hat geschrieben:
Hattest du auch schon mal Probleme beim Wechsel? Und wie oft hast du den Anbieter schon ca. gewechselt? :D


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.06.2016, 02:53 

Registriert: 07.06.2016, 02:34
Beiträge: 25
Hallo, das kommt auch immer auf die Vertragslaufzeit an. Wenn nur ein 3 Monatsvertrag geschlossen wird dann muss der Tarifvergleich auch alle 3 Monate gemacht werden.
Aber hier ist halt der Vorteil der kurzen Vertragslaufzeit
Joerg


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.06.2016, 04:58 

Registriert: 07.06.2016, 04:07
Beiträge: 55
max78 hat geschrieben:
Hallo,

mich würde interessieren ob ihr in regelmäßgen Abständen einen Vergleich durchführt?
Bzw. welchen Abstand ihr für Sinnvoll haltet? Und wie oft ihr dann wirklich den Anbieter wechselt.

Ich tendiere mittlerweile wirklich dazu jedes Jahr einen neuen Preisvergleich anzustellen - allzu aufwendig ist der Wechsel ja glücklicherweise nicht. Was meint ihr?


Da die Abnahmeverträge in der Regel eine Mindestlaufzeit von einem Jahr haben reicht ein jährlicher Vergleich. 2-3 Monate vor einem möglichen Wechsel zu vergleichen ist sinnvoll.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.06.2016, 11:07 

Registriert: 07.06.2016, 10:03
Beiträge: 10
Ein Wechsel jedes Jahr lohnt sich eigentlich immer. Ich habe jetzt erst einmal gewechselt, da ich die Wohnung erst vor zwei Jahren bezogen habe. Da bin ich schon von 480 Euro auf 420 Euro im Jahr gesunken.

muck


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.06.2016, 11:43 

Registriert: 07.06.2016, 10:03
Beiträge: 38
Hallo, ein Tarifvergleich und Wechsel lohnt sich jedes Jahr. Kommt auch auf die Vertragslaufzeit an. Entweder monatlich, alle drei Monate oder eben jährlich. Dann einfach wieder vergleichen und wechseln. Denn wer will nicht sparen? ;)

Gruß stoffel


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron